SCHLIESSEN

Für die internen Arbeiten:

Suche

Jahreslosung 2021

Das Bild zeigt den Schaukasten "Jahreslosung 2021"

Wie jeden Jahresanfang thematisieren wir die Jahreslosung " Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist". Dazu bestellten wir Plakate mit der Losung und nadelten sie auf mit hellblauem Pannesamt bezogene Tafeln. Darüber befestigten wir einen orangefarbenen Streifen Tonpapier mit dem Text : "Jahreslosung 2021" . Auf das Plakat klebten wir mittig ein rotes Herzn aus Tonpapier und unterlegten Plakat und Schriftzug mit roten Rändern.

Weltgebetstag 2021

Wie immer im Februar wollen wir auf den Weltgebetstag hinweisen. Dazu bezogen wir die Platten mit braunrotem Pannesamt und platzierten das offizielle Plakat des WGT in der Mitte. Einen erklärenden Text dazu befestigten wir auf dem dafür vorgesehenem Platz so, dass er auf der rechten Seite deutlich über den Rand heraus ragte.  Oben auf die Tafel kam das Emblem des WGT und in die rechte, untere Ecke nadelten wir einen kopierten Ausschnitt aus einer Weltkarte auf, um dazustellen, wo Vanuatu liegt.

Den Erläuterungstext des Plakates können sie hier nachlesen: Plakattext

Ostern

Schaukastenbil Ostern 2021

Unser Osterschaukasten sollte unbedingt einen Bezug zur Coronapandemie haben. Dafür sammelten wir Zeitungsausschnitte über das Thema und kleben sie zu einer Collage zusammen. Diese nadelten wir auf mit grünem Pannesamt bezogene Platten. Auf gelbes Tonpapier, das wir in Form von Kirchenfenster ausschnitten, druckten wir die folgenden Worte: "Möge die Ostersonne Licht, Freude und Hoffnung in dein Leben bringen" und, in verschiedenen Druckgrößen " Auferstehung, Hoffnung, Ostern". Die "Fenster" befestigten wir auf den Collagen. Zusätzlich kam noch ein Kreuz auf die Collagen, an dem ein Blütenzweig aus Kunststoff emporwuchs. Zur Auflockerung nadelten wir noch einige künstlich Frühlingsblumen auf freie Flächen der Tafel.

Konfirmation

Für das Bild zu den Konfirmationen bezogen wir die Tafeln mit rotem Pannesamt und druckten die Sätze „Deinen Weg musst du alleine finden. Aber nicht alleine gehen.“ auf gelbes Tonpapier. Wir nadelten diese untereinander auf die Platten und unterlegten sie mit einem blauen Rand. Aus dem Internet besorgten wir uns das Bild eines jungen Menschen mit einer Geste der Ratlosigkeit und das eines Wegweisers, der in viele Richtungen zeigt. Genadelt wurden die Bilder auf die linke Seite der Tafeln. An dem unteren Rand kam noch, zur näheren Erläuterung, der Satz „Konfirmation, das Fest deines Lebens“, auch auf gelb mit blauem Rand. Zur Auflockerung nadelten wir noch einige künstliche Maiglöckchen auf die Tafeln.

"Schick mir dein Lied"

Mit unserem neuesten Schaukasten wollen wir auf eine Aktion der EKD aufmerksam machen: "Schick mir dein Lied". Es geht darum, seine Lieblingskirchenlieder für das neue Gesangbuch anzugeben, damit diese auch darin aufgenommen werden.

Um für dieses Anliegen zu werben wurden verschiedene Plakate entworfen und gedruckt. Wir haben unterschiedliche davon bestellt und auf die Tafeln genadelt, jeweils mit dem farblich passenden Pannesamt als Hintergrund. Als zusätzlichen Blickfang befestigten wir bunte Noten und Notenschlüssel rund um das Plakat.